Tschüss 2020, Grüezi 2021!

Liebe fit.ch-Leute

Die Welt ist aus den Fugen. Aber auch diese irre Zeit hat ihr Gutes. Ich hoffe, dass ihr das Gute seht und ins 2021 trägt. Liebe, Glück, Erfolg, Gelassenheit und Gesundheit wünsche ich euch allen herzlich im kommenden Jahr. 

Ich schätze mich glücklich mit meiner Arbeit und weiterhin unter dem Motto “Mit Freude trainieren“ einen Beitrag für dich und deine Gesundheit zu leisten!  Danke für dein Vertrauen!

Lockdown

Bis mindestens zum 22. Januar 2021 muss das fit.ch gemäss Covid-Vorschriften des Bundes und des Kantons geschlossen bleiben. Wie es danach weitergeht, ist völlig offen. Leider habe ich euch derzeit dazu auch nicht mehr Informationen.

Online-Trainings

Ab 4. Januar 2021 biete ich allen erneut die online-Trainings an, welche in den Abos inkludiert sind (bis max. 3 Trainings pro Woche). Einfach Handy, Cömpi, Tablet bereithalten, etwas Platz und eine Matte oder ein Tuch oder ein Trampolin – und schon geht los!

Termine

Start 4. Januar bis vorläufig 23. Januar 2021. Wöchentlich jeweils am

  • Montag, 18.30 Uhr 
  • Dienstag, 17.30 Uhr 
  • Mittwoch, 10.00 Uhr 
  • Donnerstag, 18.00 Uhr 

Inhalt: Pilates in allen fit.ch Facetten (Beweglichkeit, Kraft, Faszien, Atmen)

Für alle Kurse bitte anmelden

  • eMail
  • bis spätestens 3. Januar 2021.
  • Die Anmeldungen sind verbindlich – Der Link zum Online-Training erhaltet ihr dann zugeschickt.

Die Trainings werden via Zoom abgehalten.

Ich freue mich auf diese Trainings und hoffe euch dann bald wieder einmal live im Studio begrüssen zu können.

Mit sonnigen Grüssen
Eveline Kessler
www.fit.ch

Die besten Wünsche!

Ich wünschte, ich könnte Ihnen allen eine andere Zeit wünschen!
Aber blicken wir positiv in jeden Tag und freuen uns an dem, was wir alles Gutes haben.
Herzlich, eure Eveline Kessler

fit.ch unterstützt im Studio am Roten Platz in St.Gallen alle Massnahmen des Bundesamtes für Gesundheit zur Eindämmung des Covid-19 Virus. Das bedeutet auch, dass unsere Kurse eingeschränkt sind und wir auf die Kooperation mit allen TeilnehmerInnen angewiesen sind.
Herzlichen Dank allen für das Befolgen unseres Schutzkonzeptes und gute Gesundheit!

Schutzkonzept im Studio ab 13. Dezember 2020

Wer sich krank fühlt, unwohl, hüstelt oder Schnupfen hat, darf nicht ins Training.

Die Gruppen bleiben in gleicher Einteilung. Ein kurzfristiges Wechseln ist nicht möglich.

  1. Ab 13. Dez. 2020 dürfen maximal 4 TeilnehmerInnen gleichzeitig trainieren.
  2. Ab 19 Uhr muss das Gruppen-Training eingestellt werden.
  3. Es gilt weiterhin Maskenpflicht in unserem Gesundheits- und Ärztehaus an der Schreinerstrasse 7, St.Gallen, sowohl im Treppenhaus wie auch im Lift.
  4. Wenn immer möglich bereits (unter den Strassenkleidern) umgezogen zum Training erscheinen.
  5. Als erstes werden die Hände gründlich gewaschen.
  6. Die Maske wird in der eigenen Tasche versorgt, es hängen oder liegen keine Masken herum. 
  7. Wir trainieren mit mehr als dem vorgeschriebenen Abstand, jedeR nur am zugewiesenen Platz.
  8. Die Douche bleibt geschlossen.
  9. Nach dem Training Hände waschen und auf ein gesundes Wiedersehen!

Alle Geräte und die Räumlichkeiten werden nach jedem Training von mir persönlich gereinigt, desinfiziert und der Raum wird auch an kalten Tagen gründlich durchgelüftet.

Trainieren mit Freude, das hilft!

Liebe fit.ch Leute

Die Welt ist aus den Angeln, aber sie dreht sich doch!

Jetzt ist es doppelt wichtig – und solche Hinweise vermisse ich leider bei allen Vorschriften und Tipps von Bund und Kanton – dass wir trainieren, uns fit halten, am Bewegen Freude haben und so uns und unserer Gesundheit Sorge tragen. Das bringt uns alle hoffentlich besser durch die schwierige Zeit.  Ich hoffe, wir können nach den Ferien (ab 1. Nov. 2020) das Training im Studio weiterführen, gemäss dem Schutzkonzept – siehe https://Fit.ch 

Sollte die Maskenpflicht kommen, werden wir das ebenso im Training umsetzen, und schauen wies geht.

Falls es einen zweiten Lockdown für die Gruppenkurse gibt, empfehle ich:

  • Training zu zweit oder in Dreiergruppen im Studio: Pilates-Reformer, zum Beispiel.
  • ein Privattraining – auch zu Zweit möglich. 
  • Dazu werde ich wieder das online-Training starten, falls Gruppenkurse nicht mehr möglich, oder zuwenig TN vor Ort sind. Dies in Yoga, Pilates, YogaPilates und Anti-Stress-Entspannung. Die Lektionen gelten als Studio-Kurs-Ersatz.

Um dafür bereit zu sein braucht ihr lediglich:

  • Computer, Laptop, Tablet oder gar nur ein Handy
  • Ich arbeite mit Zoom, deshalb bitte ein (Gratis) Login bei www.Zoom.us vorsichtshalber für euch erstellen.Oder auch Zoom-app downloaden. 

Soviel für heute.

Mit positiven Gedanken und besten Wünschen für eure Gesundheit!

Eveline Kessler

Trainings-Gutscheine bequem online kaufen

Liebe fit.ch-Trainingsleute, Liebe Leserinnen und Leser

Zuerst: Ich hoffe ihr seid gesund und seht trotz #stayhome täglich das Positive! Ich danke allen, die mir und meinem Studio trotz Schliessung bis mindestens 19. April 2020 wegen des Coronavirus treu bleiben.

Jetzt Gutscheine buchen

  • Auf www.fit.ch gibt es Gutscheine zu kaufen  welche ab Eröffnung des Studios eingelöst werden können. Ein ideales Ostergeschenk für euch und eure KollegInnen! Die hilft mir sehr, die Corona-Zeit finanziell zu überbrücken.

Online-Training

  • Unter www.fit.ch gibt es ein bequemes Anmeldetool für online-Trainings: Live, begleitet, persönlich. Ausprobieren!
  • Ebenfalls ein ideales Ostergeschenk: Das fit.ch-online-Anti-Stress Programm für alle home office-Leute.

 Freundinnen, Freunde werben

  • Wer in dieser Zeit eine KollegIn, FreundIn, Bekannte etc. für ein fit.ch-online-Training anmeldet, erhält selber 10 Prozent Rabatt für ihr eigenes online-Zusatztraining.

Für fit.ch-Abonnentinnen und Abonnenten

  • Nachdem ich bereits einige private online-Trainings durchführen durfte, werde ich für die fit.ch-AbonnentInnen die Woche vor Ostern online-Gruppentrainings durchführen. Infos und Zeiten folgen per whatsapp.

Ich freue mich, dich online zu treffen und hoffentlich bald auch wieder im fit.ch am Roten Platz in St. Gallen.

Sonnige Grüsse
Eveline Kessler, fit.ch
Roter Platz
9000 St. Gallen
eMail

Individuelles online-Training

Liebe fit.ch-Trainingsleute

Ich danke euch allen, dass ihr mich in meinen frühen Bemühungen, das Coronavirus in meinem Studio möglichst fernzuhalten, unterstützt habt. Ich glaube das gelang dank den strikten Regeln sehr gut. Ich bitte euch nun dringend, die bundesrätlichen Empfehlungen einzuhalten.

Der Bundesrat entschieden, dass auch alle Bewegungsstudios
bis 19. April 2020 geschlossen bleiben müssen.

Es ist für uns alle keine leichte Zeit. Auch für mein Kleinunternehmen ist es nicht einfach, locker über die Runden zu kommen. Ich danke euch deshalb für eure Solidarität und hoffe, dass ihr weiterhin meine Kunden bleibt.

Weiterhin fit bleiben

Es ist aber wichtig, dass wir unserer Gesundheit speziell jetzt gut Sorge tragen und uns fit halten – wenn auch alleine und zu Hause. Ich möchte euch in dieser Situation aber nicht alleine lassen und habe mein Angebot komplett auf online-Training und -Beratung umgestellt. Wir haben dabei entschieden, dass wir keine 0815-Trainingsvideo produzieren und online stellen.

fit.ch online-Trainings

Wir werden euch individuell per Telefon, Skype und anderen online-Hilfsmitteln
im Training anleiten, unterstützen und beraten.

Alle Infos dazu und das ein Buchungs- und Reservationssystem – gibt’s hier.

Individuelle Anfragen auch per eMail

Neumitglieder auch online herzlich willkommen.

Es tut mir echt leid, dass Ihr eure Abos derzeit nicht nutzen könnt. Ich bitte aber um Verständnis, wenn ich diese jetzt weder gleich stornieren, verlängern noch zurückzahlen kann. Bei Härtefällen werden wir wie gewohnt eine Lösung finden. Herzlichen Dank.

Ich wünsche allen eine gute Zeit und vor allem Gesundheit und Gelassenheit.
Sonnige Grüsse
Eure Eveline Kessler
fit.ch